Tracklist 24.12.2017 (Whg vom 25.12.2016)

Dezember 25th, 2017

Holy Shit, das ging in die Hose…unsere Sendung vom 24.12. haben wir für Euch vorproduziert, sie ist aber leider durch ein technisches Problem nicht mehr abrufbar.
Also haben wir die Vorjahres Dezember Sendung abgespielt. Sorry, aber sie ist auch großartig!

20 Kundenbindungs Songs für Euch! Für alle spitzen und breiten Zielgruppen..Loads of Fun!

Für die neuen Unpeeled Fans in Nürnberg

Für die FSK Crew / Martin
Für Stammhörer / Nadja
Für Hörer die heute Weihnachtssongs erwarten
Für Mr Steed
Für die neuen  Jazz Fans
Für Non Sexistische Hip Hop Fans
Für alle die nicht nur Weiße Jungs/Mädels an Gitarren hören wollen
Für alle Pop Fans die so viel Schräges ertragen müssen
Für alle John Peel Fans
Für alle die etwas Überraschendes hören wollen
Für alle Gitarren Fans
Für alle die gern die Wahl haben…so wie Mr Steed
Für alle die bisher vergeblich auf die Love Edition dieser Sendung warten
Für alle die Remixes oft besser finden als das Original
Für alle die deutschen Hip Hop lieben und am liebsten aus HH
Für alle die Vertonung politisch relevanter Themen interessant finden
Für alle die Klavier Musik nicht hassen
Für alle die wegen eines Songs in unser Sendung ein Konzert besucht haben
Für alle denen (fast) nichts zu peinlich ist
Beginner City Blues
Roots Manuva meets Wrongtom Dub for the Worms
Wild Billy Childish And The Blackhands Who Do You Think You Are Kidding Mr Hitler?
Aphex Twin XMAS_EVET1 N
Holy Fuck Xed Eyes
Buddy Rich & Max Roach Sleep
J-Zone I’m Sick of Rap
Bitori Bitori Nha Bibinha
Metronomy Night Owl
John Peel Favorites V is for…Van de Graaff Generator
clipping. The Breach
The Veils Low Lays the Devil
NHK yx Koyxen Y
The Kills That Love
Fats Waller I am saving my love for you
Beginner Spam
J.G. Biberkopf Globalalia
Lambchop NIV
Battles Dot Net
Masters of Kazoouniverse Christmas Medley
Jacob Collier In my room
Beatsticks & Dirk von Lotzow French Disko
Jan Zehrfelds Panzerballett Ein bißchen Frieden
Neonschwarz Check yourself
A Tribe called Quest Whatseva will be

Posted in Allgemein, Tracklists | Comments (0)